Shop

Blog

Crazy Stages, krasse Athleten und eine bombastische Stimmung

Am 15./16.10.2022 haben die Overground Games (OG Games) in Basel stattgefunden. Die Crème de la Crème des Ninjasports ist angereist, um sich den herausfordernden Stages zu stellen. Es sind Größen wie Steffi und Oli Edelmann, das Ninja Couple mit Benedikt Sigmund und Arleen Schüßler oder auch Sladi und Joel Mattli an den Start gegangen.

Der Wettkampf bestand aus drei Stages, die zunehmend anspruchsvoller wurden. Gestartet sind alle Athleten mit der Speedstage. Joel Mattli erzielte die schnellste Zeit bei den Männern und Viktoria Krämer bei den Frauen. Im Halbfinale waren dann noch 50% der Ninjas übrig. Hier hatte der Parcourssetter tricky Passagen eingebaut, die zum Endgegner vieler Athleten wurden. Dazu gehörte auch die frisch angekommenen Bienenwabe von Ninja Obstacles („Beehive Suspension“), die sich in alle Richtungen drehte und den Schwungaufbau, um an den ebenfalls neuen Twisty Mustache zu gelangen, zu einer großen Herausforderung machte.

Die Frauen beeindrucken im Halbfinale

Astrid Sibon und Arleen Schüßler haben im Halbfinale dann nochmal ein Statement gesetzt, da sie die einzigen Frauen waren, die bis zum Buzzer gekommen sind. Genauso souverän bis zum Buzzer kamen Sladi, Dom Karlin, Clucky Luke und Frank Schmidpeter. Alle überrascht hat dann noch Marius Bender. Er ist mit Stützschiene am Fuß angetreten und hat einfach die ganze Stage bis zum Schluss durchgezogen. Nicht einmal der Tunnelsprung, ein Hindernis, wo man die Füße nutzen muss, konnte ihn aufhalten, wo alle dachten, dass ist niemals möglich.

Sladi setzt neue Maßstäbe

Der finale Parcours verlangte den verbliebenen Athleten dann noch einmal alles ab. Er hatte genau die richtige Mischung aus technisch komplexen Bewegungen sowie Passagen mit langer Hängzeit. Auch hier kamen mit dem Snap Back und den Lightning Bolts neue Ninja Obstacles zum Einsatz, die die Stage besonders anspruchsvoll machten. Der einzige Athlet, der in der Lage war an diesem Tag den ganzen Parcours zu finishen war Sladi. Er brachte mit seiner phänomenalen Leistung das Publikum zum Ausrasten. Hier ein Zusammenschnitt des Wettkampfs der Erwachsenen für euch!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Artikel

Overground Games

Crazy Stages, krasse Athleten und eine bombastische Stimmung Am 15./16.10.2022 haben die Overground Games (OG Games) in Basel stattgefunden. Die Crème de la Crème des

Weiterlesen

Erfahre als erster von unseren neuen deals